Pressemitteilung: Welcome@Gaarden – Ein Willkommensfest mit Alt-und Neu-GaardenerInnen

facebook-profilbild-welcome@gaardenAm Sonntag den 17.Juli ab 11 Uhr, wird es
auf dem zentralen Vinetaplatz in Kiel-Gaar-
den ein Willkommensfest für diejenigen ge-
ben, die nach langer Flucht in Gaarden ein
neues Zuhause gefunden haben. Es wird
Musik, Informationen, Kinder-/Jugendpro-
gramm und Verköstigung für alle Neuankömm-
linge, GaardenerInnen,Interessierte geben.
„Wir möchten, dass alte und neue Gaardener
miteinander ins Gespräch kommen, sich ken-
nenlernen und eine bunte Kultur des Mitein-
anders im Stadtteil entsteht,“ so Thilo
Pfennig vom Organisationsteam. Ein
interkulturelles Buffet mit herzhaften und
süßen Köstlichkeiten wird mit dem Angebot
heißer Getränke abgerundet. Daneben wird es
ein vielfältiges musikalisches und künstle-
risches Rahmenprogramm für Groß und Klein
mit syrischer Musik, Kinderchor, Hiphop, …
geben. Die Türkische Gemeinde Schleswig-
Holsteins, der Flüchtlingsrat, die ZBBS und
andere Organisationen werden mit Informati-
onsständen vor Ort sein und für Fragen rund
um das Thema Flucht und Asyl zur Verfügung
stehen.

Welcome@Gaarden ist ein Zusammenschluß Gaardener BürgerInnen und
Organisationen, die gemeinsam ein Willkommensfest auf dem Vinetaplatz
feiern möchten.

Advertisements

Veröffentlicht am 10. Juli 2016 in Stadtteilblog, Veranstaltung, Welcome@Gaarden, Willkommensinitiative und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: